Neuigkeiten aus dem Pfarrhaus

Aktuelle Informationen zur Feier der Hl. Messe in unserem Seelsorgebereich
11.05.2020 - Ab 22. Mai können auch wieder einige Werktagsmessen stattfinden.
Videobotschaft von Pfarrer Berg zur Feier der Gottesdienste in Zeiten von Corona
29.04.2020 - Am Sonntag um 11:00 Uhr finden in unserem Seelsorgebereich Gottesdienste in Großbüllesheim und Kuchenheim statt.
Neue Videobotschaft von Pastor Peter Berg
24.04.2020 - Ab dem ersten Maiwochenende können wieder öffentliche Gottesdienste mit Einschränkungen stattfinden.
Ostermesse in St. Michael
12.04.2020 - Festgottesdienst in St. Michael, Großbüllesheim

Seelsorgebereichsforum abgesagt

Geplante Informationsveranstaltung des Pfarrgemeinderates zum "Pastoralen Zukunftsweg" kann leider nicht stattfinden
Wie geht es mit der Kirche im Erftmühlenbach weiter? Was passiert, wenn Pfarrer Berg uns verlässt? Verlieren wir alles, was wir uns in den letzten Jahren aufgebaut haben? Wo sollen wir unseren Nachwuchs herbekommen? Diese und ähnlich Fragen beschäftigen Sie und Ihre Gruppierung vielleicht schon seit einiger Zeit. Die Gemeindearbeit, wie wir sie kennen gelernt haben, hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Und weitere Veränderungen scheinen noch auf uns zuzukommen. Vielfach wurde in den letzten Jahren über den „neuen Pastoralen Zukunftsweg“ gesprochen und diskutiert. Bisher kann aber niemand mit Sicherheit sagen, was nun die grundlegenden Änderungen dieses Weges sind und wie er eine Antwort auf unsere Gemeindesituation geben soll.

21. April 2020 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Das für den 21. April 2020 um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum Kuchenheim geplante Seelsorgebereichsforum zum "Pastoralen Zukunftsweg" muss aufgrund der Corona-Pandemie leider ausfallen. Alle Seelsorgebereichsforen im Erzbistum Köln, die eigentlich von April bis Juni stattgefunden hätten, müssen aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Diese Entscheidung ist in Absprache mit dem Erzbischof getroffen worden und steht auch im Einklang mit dem aktuellen Stand behördlicher Empfehlungen. Ob, wann und in welcher Form die Seelsorgebereichsforen nachgeholt werden, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest.


Zurück