Crowdfundingaktion - Ministrantenromwallfahrt 2022 nach Rom

Diesen Herbst findet wieder die Romwallfahrt des Erzbistums Köln für alle Messdiener statt.

Auch wir Messdiener aus dem Sendungsraum Euskirchen werden mitfahren – und Sie können, bzw. Du kannst dabei sein! Wie das gehen soll? Sie sind gar kein Messdiener (mehr)? Oder Du bist noch gar nicht alt genug, um teilzunehmen, oder kannst aus anderen Gründen wohl definitiv nicht dabei sein? Das möchten wir hiermit Ändern!  


Nach dem Motto geteilte Freude ist doppelte Freude haben wir uns überlegt, wie jeder, der das hier liest, teilhaben kann und sein persönliches Rom-Erlebnis bekommt. Mit einer Fundraising Aktion wollen wir jeden einbeziehen und - dabei auch noch zur Finanzierung der recht teuren Fahrt beitragen. Einfach eins der aufgeführten Erlebnispakete aussuchen und schon sind Sie oder bist Du Teil der Romwallfahrt!

 

Zur Teilnahme finden Sie hier das Bestellformular. Diesen einfach ausfüllen, mit den passenden Betrag in einen Briefumschlag mit der Aufschrift „Rom-Erlebnis“ stecken und bis zum 30. September 2022 in einem der Pastoralbüros (Stotzheim, Kuchenheim, Euskirchen) abgeben.  
Wir freuen uns über jeden, der Lust hat, unsere Freude und unsere Erlebnisse mit uns zu teilen! 

 

Auf nach Rom! Hier geht es zum Bestellformular!

 

 

„Aktionen für Messdiener der Seelsorgebereiche“

Im Rahmen eines Angebotes des Projektes „Aktionen für Messdiener der Sendungsräume“ kamen am 18.02.22 Interessierte Jugendliche ab 16 Jahren zusammen. Inhalte des Abends waren ein Interaktiver Austausch, gemeinsames Essen, viel Spiel und Spaß und das erfolgreiche bestreiten eines Escape Rooms.

Das Treffen war bereits das zweite Treffen eines langfristigen Angelegten Projektes zum gemeinsamen Austausch und kennenlernen der Messdienerschaften aus allen drei Seelsorgebereichen.

Weiteres Ziel des Projektes ist es Angebote für Jugendliche ab 16 Jahren zu schaffen.

Geplant und durchgeführt wird das Projekt von allen Beteiligten der Messdienerpastoralen aus dem Pastoralteam. Dazu zählen Pfr. Tobias Hopmann, Pfr. José Peréz Peréz, Pastoralreferent Thomas Keulertz und Jugendreferent Sebastian Reßing.

 

Wir vom Vorbereitungsteam freuen uns schon auf weitere tolle Abende mit vielen unterschiedlichen Jugendlichen.

Für weitere Informationen wenden sie sich gerne an mich unter sebastian.ressing@kja-bonn.de.

 

Viele Grüße

Sebastian Reßing

Jugendreferent