Gottesdienste im Seelsorgebereich

 

 

Ab dem 25. Juni 2022 gilt die neue Gottesdienstordnung: 

 

Samstag 17:00 Uhr

Hl. Messe in Kirchheim

  18:30 Uhr

Hl. Messe in Großbüllesheim

  18:30 Uhr

1. und 3. Samstag im Monat:

Hl. Messe in Kleinbüllesheim

  18:30

2. und 4. Samstag im Monat:

Hl. Messe in Roitzheim

Sonntag 09:00 Uhr

1. Sontag im Monat:

Hl. Messe in Dom Esch

  09:00 Uhr

2. Sontag im Monat:

Hl. Messe in Palmersheim

  09:00 Uhr

3. Sontag im Monat:

Hl. Messe in Weidesheim

  10:00 Uhr Hl. Messe in Flamersheim 
  11:00 Uhr Hl. Messe in Kuchenheim 
Dienstag 18:30 Uhr Hl. Messe in Flamersheim 
Mittwoch 09:00 Uhr Hl. Messe in Großbüllesheim 
Donnerstag 18:30 Uhr Hl. Messe in Kirchheim 
Freitag 09:00 Uhr

1. Freitag im Monat:

Hl. Messe in Schweinheim

  09:00 Uhr

2. Freitag im Monat:

Hl. Messe in Niederkastenholz

  18:30 Uhr Hl. Messe in Kuchenheim 

 

 

 

Alle Messzeiten ...

 

 

... der pastoralen Einheit auf einen Blick!

 

Im neuen Sonderheft  finden Sie alles über unsere neuen Messzeiten Gründe, Fakten und Zahlen.

Wir freuen uns, Sie in unseren Gottesdiensten begrüßen zu können und Sie z.T. zu neuen Zeiten oder auch mal in anderen Kirchen wiederzusehen oder Sie neu kennenzulernen!

 

<-- hier geht es zum Sonderheft

Änderungen der Corona-Regelungen für unsere Gottesdienste ab dem 03.04.2022

Ab sofort gelten für unsere Gottesdienste in der Pastoralen Einheit Euskirchen folgende Regelungen:

  • Keine Nachweispflicht des Impf- oder Teststatus mehr.
  • Die Maskenpflicht entfällt. Zu unser aller Sicherheit empfehlen wir das Tragen einer medizinischen Maske, besonders im Hinblick auf  den Gemeindegesang.
  • Die Desinfektion der Hände vor dem Betreten der Kirche bleibt ebenfalls bestehen.
  • Keine Abstandsverpflichtung mehr. Zur eigenen Sicherheit empfehlen wir einen größeren Abstand zu den anderen Gottesdienstbesuchern. Wer Plätze mit mehr Abstand wünscht, findet diese in den Kirchen in eigenen Bereichen.
  • Unsere Willkommensdienste, für deren ehrenamtlichen Einsatz wir sehr dankbar sind, werden Sie wie in den letzten Jahren gerne begrüßen und bei Fragen zu den Plätzen mit mehr Abstand behilflich sein.
  • Für besondere Gottesdienste mit „geschlossenem“ Teilnehmerkreis (Taufen, Erstkommunionfeiern, Firmungen, Hochzeiten, Exequien etc.) gelten nach Absprache abweichende Regeln.


Wie immer gilt in diesen Corona-Zeiten:

sollte sich das Infektionsgeschehen dramatisch verändern, können sich auch kurzfristige Änderungen ergeben.


Pfr. Tobias Hopmann
Leitender Pfarrer
Pastorale Einheit Euskirchen