Erstkommunion

Sakrament der Eucharistie

Das Sakrament der Eucharistie, besser bekannt unter dem Namen Kommunion, meint den Empfang des Heiligen Brotes, des Leibes Christi (Eucharistie).


Bei uns empfangen in der Regel die Kinder des dritten Schuljahres nach einer angemessenen Vorbereitung das erste Mal die Eucharistie (Erstkommunion). Voraussetzung für den Empfang ist, dass das Kind unterscheiden kann zwischen Brot und Eucharistie.

 

Zu Beginn des dritten Schuljahres werden die Eltern der Kinder angeschrieben und eingeladen, sich in Kleingruppen unter Anleitung einer Katechetin auf den Empfang der Eucharistie vorzubereiten. Die Katechetinnen werden von einem pastoralen Mitarbeiter begleitet und angeleitet. Die Kinder werden dabei auch auf den Empfang der ersten Beichte vorbereitet, Diese findet in der Regel einige Wochen vor der Erstkommunion statt.

 

Ansprechpartner

Verantwortlich für die Erstkommunionvorbereitung ist Gemeindereferent Thomas Keulertz.

 

Bei Fragen und Rückmeldungen wenden Sie sich gerne vertrauensvoll per E-Mail an thomas.keulertz@erftmuehlenbach.de oder telefonisch/ per WhatsApp (0173 4673604) an Thomas Keulertz oder an unser Pastoralbüro.