Kirche 2.0

Facebook, Instagram und YouTube
Sie finden uns auch auf Facebook, Instagram und auf unserem YouTube Kanal. Schauen Sie rein und folgen oder abonnieren Sie uns.

Veranstaltungen

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Einführung von Pfarrer Tobias Hopmann

Kirchturmkennenlerntour

Die Einführung des neuen leitenden Pfarrer fand am Samstag, 04.09.2021 um 10.00 Uhr in St. Matthias statt. Aufgrund der Tatsache, dass das Pfarrzentrum St. Martin wegen der Überflutung bis auf weiteres nicht benutzbar ist, mussten wir auf die Kirche St. Matthias und das angrenzende Forum ausweichen.

Um dennoch vielen die Möglichkeit zum Kennenlernen des neuen Pfarrers zu geben, haben wir eine Kirchturmkennenlerntour ausgearbeitet, damit die Gemeindemitglieder in ihrer eigenen Kirche eine Begegnungsmöglichkeit haben:

 

So 05.09.2021   10.30 Uhr Heilig Kreuz, Kreuzweingarten

So 05.09.2021   16.00 Uhr Kreuzauffindung, Elsig, Andacht

So 12.09.2021   10.30 Uhr St. Brictius, Euenheim

So 12.09.2021   16.00 Uhr St. Martinus, Kirchheim, Andacht (Alter Friedhof)      

Sa 18.09.2021   17.00 Uhr St. Martin, Stotzheim

So 19.09.2021   10.30 Uhr St. Nikolaus, Kuchenheim

So 19.09.2021   18.00 Uhr St. Mariä Himmelfahrt, Weidesheim

Sa 25.09.2021   18.30 Uhr St. Peter und Paul, Kleinbüllesheim

So 26.09.2021   08.00 Uhr St. Martin, Euskirchen

So 26.09.2021   11.00 Uhr St. Michael, Großbüllesheim

So 26.09.2021   19.00 Uhr St. Matthias, Euskirchen

Sa 02.10.2021   17.00 Uhr Herz Jesu, Euskirchen

So 03.10.2021   09.00 Uhr St. Martinus, Dom Esch

So 03.10.2021   16.00 Uhr St. Georg, Frauenberg - Hl. Messe

Sa 09.10.2021   15.00 Uhr Laurentiuskapelle, Niederkastenholz - Andacht

Sa 09.10.2021   18.30 Uhr St. Medardus, Wißkirchen

So 10.10.2021   09.00 Uhr St. Cyriakus, Billig

So 10.10.2021   16.00 Uhr St. Stephanus Auffindung, Flamersheim

Sa 17.10.2021   17.00 Uhr St. Stephanus, Roitzheim (neuer Termin!)

So 17.10.2021   08.30 Uhr St. Peter und Paul, Palmersheim** (Termin entfällt)

So 17.10.2021   15.00 Uhr Heilige Dreifaltigkeit, Schweinheim** (Termin entfällt)

 

 

** Roitzheim, Palmersheim und Schweinheim haben stark unter der Flutkatastrophe gelitten, so dass hier evtl. noch ein Ersatzort für die Begegnung gesucht werden muss.
 

Einführung von Pfarrer Tobias Hopmann

Der Einführungsgottesdienst am Samstag, 04.09.2021, 10.00 Uhr in St. Matthias wurde live übertragen: youtube.com/user/martinspfarrei
 

Domvikar Tobias Hopmann wird leitender Pfarrer

ab 01. September 2021

Domvikar Tobias Hopmann
Domvikar Tobias Hopmann

Proklamandum für die Pfarreien im Seelsorgebereich Euskirchen-Erftmühlenbach, im Seelsorgebereich Euskirchen-Bleibach/Hardt und für die Pfarrei St. Martin Euskirchen, Kreisdekanat Euskirchen

 

Liebe Gemeindemitglieder, 
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Seelsorgeteam sowie in den Gruppen und Gremien, 

liebe Angestellte an den Pfarreien in den Seelsorgebereichen Euskirchen-Erftmühlenbach und Euskirchen-Bleibach/Hardt sowie an der Pfarrei St. Martin Euskirchen,

 

ich freue mich, Ihnen heute mitteilen zu können, dass ein neuer leitender Pfarrer für Ihre Seelsorgebereiche feststeht. 

Unser Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat 

 

Herrn Domvikar Tobias Hopmann

zum Pfarrer an den Pfarreien in den Seelsorgebereichen Euskirchen-Erftmühlenbach und Euskirchen-Bleibach/Hardt, sowie an der Pfarrei St. Martin Euskirchen

zum 1. September 2021

ernannt.

 

Herr Domvikar Tobias Hopmann, Jahrgang 1974, wurde nach dem Theologiestudium 2008 zum Priester geweiht. Nach seinen Kaplansjahren im Seelsorgebereich Lindlar und im Seelsorgebereich Neusser Süden ernannte der Erzbischof ihn 2012 zum Domzeremoniar an der Hohen Domkirche Sankt Petrus zu Köln und zum Schulseelsorger an der Erzbischöflichen Domsingschule und an der Erzbischöflichen Liebfrauenschule in Köln. Ab 2015 übertrug der Erzbischof Domvikar Hopmann zusätzlich die Aufgabe des Subregens am Erzbischöflichen Priesterseminar. 

 

Der Erzbischof dankt Herrn Domvikar Hopmann ganz herzlich für seine bisherigen Dienste im Erzbistum Köln und seine Bereitschaft, sich als leitender Pfarrer für Ihre Pfarreien in den Dienst nehmen zu lassen. Kardinal Woelki wünscht Herrn Domvikar Hopmann für diese neue und verantwortungsvolle Aufgabe Gottes reichen Segen! 

 

Sobald es Herrn Domvikar Hopmann möglich ist, wird er sich dem Seelsorgeteam, den Gremienvertretern und den Gläubigen vorstellen. Der Termin zur Einführung des neuen Pfarrers wird noch abgestimmt und rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Außerdem hat der Erzbischof zum 1. September 2021 Herrn Pfarrer Wolfgang Biedaßek, zuletzt Pfarrvikar im Seelsorgebereich Bad Godesberg Bonn, als Pfarrvikar an den Pfarreien in den Seelsorgebereichen Euskirchen-Erftmühlenbach und Euskirchen-Bleibach/Hardt sowie an der Pfarrei St. Martin Euskirchen ernannt.

 

Ihnen allen wünsche ich eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Pfarrer, dem neuen Pfarrvikar und dem Pastoralteam in den Euskirchener Seelsorgebereichen.

 

 

Pfarrer Mike Kolb

Leiter der Hauptabteilung Seelsorge-Personal im Generalvikariat

 

 

Anmeldung zum Gottesdienst

 

Eine Teilnahme am Wochenendgottesdienst ist weiterhin nur mit einer vorherigen Anmeldung möglich. Wegen der erweiterten Gottesdienstordnung haben wir auch den Zeitraum für die telefonische Anmeldung angepasst. Ab dem 16.02.2021 gelten folgende Anmeldezeiten: 

 

Montag bis Freitag, 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und Mittwochnachmittag 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr unter 02255-1258 (für alle Gemeinden). 

 

Bitte nutzen Sie ausschließlich diese Nummer, da nur dort die Platzreservierung vorgenommen werden kann.

Außerdem ist darüber hinaus die Anmeldung via Internet auf www.erftmuehlenbach.de oder via WhatsApp an 0171-7512698 möglich. Egal welche Art der Sie Anmeldung nutzen, Anmeldeschluss für die Sonntagsmesse ist immer freitags um 12:00 Uhr! 

Eine vorherige Anmeldung zu den Wochentagsmessen ist nicht erforderlich. Hierzu liegen Anmeldezettel in den Kirchen bereit. Am besten nehmen Sie sich einige dieser Zettel mit nach Hause und bringen eine ausgefüllte Anmeldung zum nächsten Gottesdienstbesuch mit. 

 

Das Tragen einer medizinischen oder FFP2 Maske ist in unseren Gottesdiensten Pflicht!

 

Unsere Gottesdienste

Erweiterung der Gottesdienstordnung

Fast ein Jahr sind seit Beginn der Corona-Pandemie nicht mehr alle Pfarrkirchen unseres Seelsorgebereichs zum regelmäßigen Gottesdienst geöffnet. Nachdem ab 01. Mai 2020 zunächst in den vier großen Gotteshäusern wieder Hl. Messen gefeiert wurden, folgten am 1. November die Kirche in Kleinbüllesheim und Roitzheim. Zum Advent sollten die drei anderen noch folgen; die beginnende zweite Welle der Pandemie verhinderte diesen Plan. Nun wollen wir aber ab dem 1. Fastensonntag wieder in allen neun Pfarrkirchen die Gottesdienste feiern. In leicht  modifizierter Form tritt ab 20./ 21.2. folgende Gottesdienstordnung in Kraft:

 

Samstag           17:00 Uhr Roitzheim                

                        17:30 Uhr Kirchheim

                        18:30 Uhr Kleinbüllesheim

 

Sonntag              8:30 Uhr Palmersheim

                          9:00 Uhr Dom Esch

                        10:00 Uhr Flamersheim

                        10:30 Uhr Kuchenheim

                        11:00 Uhr Großbüllesheim

                        18:00 Uhr Weidesheim

 

Auch die Werktagsgottesdienste werden wieder zu dem gewohnten Termin gefeiert. Nur für die Kapellen in Niederkastenholz und Schweinheim müssen wir noch um Geduld bitten, bis wir auch diese wieder für Gottesdienste öffnen können.       

 

 

Stand: Feb.2021

 

                                                          

Die Pfarreien

Der Seelsorgebereich Euskirchen-Erftmühlenbach besteht aus neun Pfarreien:

  • St. Martinus, Dom-Esch
  • St. Stephanus Auffindung, Flamersheim
  • St. Michael, Großbüllesheim
  • St. Peter und Paul, Kleinbüllesheim
  • St. Martinus, Kirchheim
  • St. Nikolaus, Kuchenheim
  • St. Peter und Paul, Palmersheim
  • St. Stephanus, Roitzheim
  • St. Mariä Himmelfahrt, Weidesheim

Die Pfarreien gruppieren sich im Osten um die Stadt Euskirchen. Diese Homepage soll Ihnen helfen, schnell und unkompliziert Informationen über das Leben, die Einrichtungen und Ansprechpartner in Ihrem Seelsorgebereich zu finden.